Peed Neslø / Øliver Knigge

Bereits im Kindesalter (ungefähr mit 7 Jahre) wurde ich mit den Rave-Tapes meines Vaters konfrontiert. Seitdem konnte ich mich den elektronischen Klängen der Technomusik nicht mehr entziehen. Mit der Zeit wurden mir diese Sachen zu schnell und ich orientierte mich mehr an den aktuellen Techno-Hits. Angefangen mit den Titeln die es in die Charts schafften, entwickelte ich mich mehr und mehr in die Untergrundscene der Technoklänge, den bis dato galt Minimal noch nicht als so bekannt. Davon inspiriert vergingen ein paar Jahre, bis ich zum ersten Mal mit der „Dance Machine“ arbeitete und so die ersten Tracks entstanden. Mit der Zeit entwickelte sich mein Musikgeschmack mehr und mehr weg von den schnellen Technobeats hin zur langsameren elektronischen Musik, vorallem in den Bereichen Tribal & Minimal-Techno. Mit 16 Jahren versuchte ich dann das erste Mal am PC aufzulegen, mit den heute noch bekannten Programmen (z.B. Traktor DJ Studio). Doch der Zeitpunkt kam schnell und ich sagte mir: “Du brauchst Teller!“. Und wie es das Schicksal nicht anders wollte, kam ich ca. 1,5 Jahre später dazu. Nach etlichen Club- und Partybesuchen, wusste ich, dass die minimalistische Musik mein Favorit geworden war. Doch der Elektro Bereich sollte trotzdem noch ein Muss bleiben. Durch die damalige PC-Arbeit bemerkte ich, dass es nicht so schwierig war, wie ich vermutet hatte, ein Vinyl auf die BPM-Zahl des Anderen zu bringen. Somit steh ich jetzt fast jeden Tag seit knapp 4 Jahren hinter den Turnies und gebe mein Bestes, konzentriert auf Minimal aber auch oft noch Elektro und manchmal etwas härter. Wie sagt man doch so schön: „&Übung macht den Meister! In diesem Sinne!

Style: Minimal, Techno, Elektro, Techhouse

DJ seit: 2003

Referenzen:

2009

Cocolorus CB Berlin
Heinz Garden
Mama Berlin
Calabash Club Berlin
LoLa Hamburg
Club Gambrinus, Bad Hombug / FFM
Anglerheim Glindow
Jugendclub 18 Potsdam – Am Stern
Club "Die Zelle" Berlin

2008

Clubhouse Seddin
Electric Island 3 @ Bikers Island, Groß Behnitz
WAX Club/Spy Bar Dublin, Ireland
Elektro Gehre Potsdam Babelsberg
Cammerflimmern @ Cammer
Heck Jugendclub Potsdam
Karneval der Kulturen @ [MULTI:MAT]-Wagen Nr.100
Faces Closing Party (now VCF)
Centrum Berlin
Stilbruch Potsdam
(Grünes Labor Potsdam)
(Minimal Labor Potsdam)
private…

2007

Rotor Club Berlin
Havanna Club Potsdam
private…

Radio:

1,5 Jahre Internetradio Erfahrung

Internet Links:
myspace.com/djolsn
djolsn.tk